Verpackungs- und Displayhersteller Höhn beantragt Insolvenz

apr WELLPAPPE 02/2019 11.02.2019

Die Ulmer Höhn GmbH hat Ende letzter Woche beim Amtsgericht Ulm Insolvenz beantragt. Diese soll in Eigenverwaltung durchgeführt werden. Der Hersteller von Displays, Verpackungen, Digitaldruck-Produkten aus Papier, Karton und Wellpappe beschäftigt zurzeit 206 Mitarbeiter. Der Vorjahresumsatz soll bei ...

Nur für Abonnenten der Aktuellen Papier-Rundschau

Login

Ihre uns bekannte eMail-Adresse ist Ihr Benutzername

zurück zur Übersicht

nach oben drucken RSS-Feed