08. Februar 2018 | Unternehmen & Märkte

Valmet erneuert 1979 ausgeliefertes Damatic Classic-Automatisierungssystem bei Pankaboard

Das erste Damatic Classic-Automatisierungssystem, das 1979 an die Pankaboard-Fabrik in Lieksa, Finnland, geliefert wurde, wird nun durch ein Valmet DNA-System ersetzt. Zusätzlich wird auch das bestehende Damatic XD-System modernisiert.

Das neue System wird die Prozessverfügbarkeit erhöhen und die Leistungsfähigkeit des Werks verbessern. Das Projekt wird in mehreren Phasen ausgeführt und soll bis Mitte 2019 abgeschlossen sein.

Das neue Valmet DNA-Automatisierungssystem wird die aktuell genutzten Kontrollsysteme in der Stoffaufbereitung, in den Kartonmaschinen BM2 und BM3 sowie in der integrierten Biokraftstoffanlage ersetzen. Pankaboard arbeitet derzeit mit drei verschiedenen Automatisierungssystemen des finnischen Zulieferers: Damatic Classic, Damatic XD und Valmet DNA.

Neben dem Ersatz und der Modernisierung der Automatisierungssysteme wird Valmet auch den Kontrollraum der Biokraftstoffanlage auf den neuesten Stand bringen. Zum Lieferumfang gehören darüber hinaus Inbetriebnahme, Kommissionierung, Training der Mitarbeiter sowie die Bereitstellung von Ersatzteilen.
 


Redigiert von Gerhard Brucker

nach oben drucken RSS-Feed