29. Mai 2018 | Unternehmen & Märkte

Stora Enso startet strategische Partnerschaft mit Agrarwissenschaftlern

Stora Enso hat eine Vereinbarung über eine strategische Partnerschaft mit der schwedischen University of Agricultural Sciences (SLU) geschlossen.

Mit dieser Vereinbarung strebt das Unternehmen eine langfristige Zusammenarbeit mit Blick auf Forschung & Entwicklung, Bildung und Innovation für die Bereich Forstwirtschaft und biobasierte Materialien an.

"Die Zusammenarbeit mit führenden Bildungseinrichtungen wie dem SLU ist eine Schlüsselkomponente unserer Strategie im Rahmen der andauernden Transformation in ein Unternehmen für erneuerbare Materialien", sagte Karl-Henrik Sundström, CEO von Stora Enso.

Redigiert von Gerhard Brucker

nach oben drucken RSS-Feed