News: Technik

10. November 2017 | Technik

Neuer Rekord bei Lieferung der XcelLine-Tissuemaschine an Little Rapids

Im Oktober hat Voith Paper die Inbetriebnahme der neuen XcelLine-Tissuemaschine VTM3 abgeschlossen, die an den in den USA ansässigen Tissue- und Spezialpapierhersteller Little Rapids Corporation, einem Familienunternehmen mit 450 Mitarbeitern, geliefert wurde. mehr

09. November 2017 | Technik

Vakuumentwässerung mit dem “Dynamic Drainage Analyser” von PulpEye

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Vakuumentwässerung die beste Methode ist, wenn es um Entwässerungstests von besonders feinen Materialien geht. mehr

06. November 2017 | Technik

Papierfabrik August Koehler vergibt Auftrag für PM8 in Kehl

Die Papierfabrik August Koehler SE, Oberkirch, beauftragt die Heidenheimer Firma Voith mit der Lieferung einer neuen Produktionslinie für einseitig glatte Spezialpapiere. mehr

01. November 2017 | Technik

Stora Enso baut finnische Zellstoffkapazitäten aus

Insgesamt 94 Mio. Euro will der international präsente Konzern Stora Enso mit Hauptsitz in Helsinki (Finnland) ausgeben, um seine künftige Wettbewerbsfähigkeit im Hinblick auf erneuerbare Materialien zu stärken. mehr

31. Oktober 2017 | Technik

Valmet liefert Automatisierungssystem für Blue Paper in Straßburg

Valmet wird ein DNA Control System für den neuen Kessel für Ersatzbrennstoffe von Blue Paper liefern. mehr

26. Oktober 2017 | Technik

Erweitertes Anwendungsfeld für neue Optical Consistency Transmitter von Valmet

Valmet führt drei neue OC-Modelle für besonders anspruchsvolle Anwendungen ein. Dazu zählen Messungen für Eukalyptus-Zellstoff, Recyclingfasern und chemische Zellstoffe. mehr

18. Oktober 2017 | Technik

Andritz lieferte zweite Anlage an chinesischen Tissuehersteller

Die Andritz AG, Graz, hat bei dem chinesischen Unternehmen Guizhou Chitianhua Paper Industry Co., Ltd. (Taison Group), Provinz Guizhou, mit der TM6 eine zweite Anlage in Betrieb genommen. mehr

18. Oktober 2017 | Technik

Neubauprojekt mit drei vollautomatischen Lagern für ein Papierwerk in Russland

Hörmann Logistik, München, konnte sich bei einem umfangreichen Neubauprojekt im Ural (Russland) den Auftrag für drei vollautomatische Lager sowie einer verbindenden FTS-Strecke (fahrerloses Transportsystem) sichern. mehr

18. Oktober 2017 | Technik

Schweden produzieren Textilien aus Papier

Wenn das schwedische Innovationsprojekt ?Establish locally grown textiles in Sweden? entsprechende Ergebnisse liefert, könnte Papier die Rohstoffe Baumwolle und Kunststoff in der Textilproduktion ersetzen Wenn das schwedische Innovationsprojekt „Establish locally grown textiles in Sweden“ entsprechende Ergebnisse liefert, könnte Papier die Rohstoffe Baumwolle und Kunststoff in der Textilproduktion ersetzen. mehr

16. Oktober 2017 | Technik

Ablaugen aus der Zellstoff- und Papierindustrie als Basis für neue Elektrolyte in Redox-Flow-Batterien

Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) arbeiten im Rahmen eines Kooperationsprojekts an der Entwicklung neuer Elektrolyte für Redox-Flow-Batterien auf der Basis von Lignin, das in der Zellstoffherstellung aus Holz als Abfallprodukt anfällt. mehr

11. Oktober 2017 | Technik

ABB liefert gesamte Prozesssteuerung für SCAs „Projekt Helios“

Wenn das erweiterte Werk Östrand des schwedischen Holz-, Zellstoff- und Papierherstellers SCA, Sundsvall, Mitte nächsten Jahres in Betrieb geht, werden die digitalen Systeme und Lösungen von dem schwedisch-schweizerischen Unternehmen ABB, Zürich, stammen. mehr

10. Oktober 2017 | Technik

Diffuser Wasserabfluss wirkt sich positiv aus

Der finnische Technologiekonzern Valmet, Espoo, hat – nach mehr als einjähriger Testphase – neue Formiersiebe für die Papierproduktion auf den Markt gebracht, die nach Ansicht des Unternehmens aufgrund ihrer Polarisierung die Entwässerung in der Siebpartie „revolutionieren“. mehr

10. Oktober 2017 | Technik

ABB eröffnet „Collaborative Operations Center” in Finnland

Der international tätige Schweizer Technologieanbieter ABB, Zürich, eröffnet in der finnischen Hauptstadt Helsinki ein „Collaborative Operations Center“ für die Zellstoff- und Papierindustrie, das von dem Geschäftsbereich ABB Ability betrieben wird. mehr

10. Oktober 2017 | Technik

Chilenischer Zellstoffproduzent bestellte weiteren Analysator zur Messung der Braunstoffqualität

CMPC Celulosa, Chiles größter Hersteller von gebleichtem Eukalyptus-Kraftzellstoff mit einer Jahreskapazität von mehr als 1,4 Mio. t, hat bei dem finnischen Technologieunternehmen Valmet, Espoo, für sein Werk Santa Fe einen dritten Kappa-Zahl-Analysator bestellt. mehr

09. Oktober 2017 | Technik

Valmet modernisiert PM8 für Sappi Lanaken

Valmet wurde vom Sappi-Werk im belgischen Lanaken mit einem weitreichenden Umbau der PM 8 beauftragt, der auch breites Spektrum an Automatisierungselementen umfasst. mehr

06. Oktober 2017 | Technik

Dunapack Mosburger erhöht Wellpappenqualität mit neuen Befeuchtern

Der österreichische, zur Prinzhorn-Gruppe gehörende Wellpappenhersteller Dunapack Mosburger, Wien, hat seine Wellpappenanlage im Werk Strasswalchen (bei Salzburg) mit drei Befeuchtungseinrichtungen aus dem Hause Valmet ausrüsten lassen. mehr

06. Oktober 2017 | Technik

Metsä Board ließ im Werk Joutseno Schneckenpressen modernisieren

Der finnische Hersteller Metsä Board will in seinem finnischen Werk Joutseno die Verfügbarkeit seiner Zellstoffanlage verbessern und hat Optimierungsmaßnahmen ergriffen, zu denen auch die Modernisierung zweier Schneckenpressen gehört. mehr

04. Oktober 2017 | Technik

Valmet liefert Tissueanlage nach Abu Dhabi

Der finnische Technologieanbieter Valmet, Espoo, hat von dem arabischen Hygienepapierhersteller Crown Paper Mills LLC (CPM) den Auftrag erhalten, eine komplette Produktionslinie für sein Werk in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) zu liefern. mehr

25. September 2017 | Technik

Neue Barrierepapiere für den Verpackungsmarkt

Mit einer neuartigen Barrierebeschichtung will das Fraunhofer‐Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV den Einsatz von Verpackungspapieren nun auch für anspruchsvolle Primärverpackungen für den Lebensmittel‐ und Pharmabereich attraktiv machen. mehr

14. September 2017 | Technik

Neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für Hygienepapier

Die Grazer Andritz AG wird am Standort Graz im März 2018 ein Forschungszentrum für Hygienepapiere, das PrimeLine Tissue Innovation and Application Center (TIAC), offiziell eröffnen. mehr

nach oben drucken RSS-Feed