03. Februar 2016 | Unternehmen & Märkte

ProFlex 2016 – Messe und Vortragsveranstaltung

Die Fachmesse und Vortragsveranstaltung  ProFlex findet  vom 16.- 17. März 2016 in der Hochschule der Medien in Stuttgart statt. Namhafte Aussteller präsentieren ihre Leistungen und Innovationen. Den Besuchern bieten die Veranstalter neben neuen Produkten der Aussteller auch ein informatives Programm zu Fachfragen und Zukunftsthemen. So präsentiert die diesjährige ProFlex neben dem bereits bekannten Format der Spotlight-Vorträge am ersten Tag, ein abwechslungsreiches Veranstaltungsformat am zweiten Tag. Als hochschulöffentliche Veranstaltung findet ein Verpackungsdiskurs mit dem Titel "Verpackung in der digitalen Welt" statt.

Die Digitalisierung unserer Lebenswelt ist ein bekannter Megatrend – Digitalisierung bedeutet jedoch weit mehr als die Umstellung der Produktionsdaten von analog auf digital.  Ziel dieses Teils der Veranstaltung ist es, durch die systematische Analyse aufgenommener Fragestellungen, eine Art „Forschungsnetzwerk“ zu installieren, das relevante Themenaspekte wissenschaftlich untersucht, um industrierelevante Lösungsansätze für Verpackungen in der digitalen Welt vorzubereiten.

Der DFTA Flexodruck Fachverband e. V., Stuttgart, zeichnet während der zwei Tage die besten Studenten und Auszubildenden der Flexo- und Verpackungsdruckindustrie der Jahre 2014 und 2015 aus. Junge Menschen, die ihr Studium oder ihre Ausbildung mit herausragenden Leistungen und überdurchschnittlichem Engagement abgeschlossen haben, werden am Nachmittag des 1. Tages eine besondere Anerkennung und Auszeichnung erhalten.  DFTA-Technologiezentrum freut sich über Besucher und beantwortet Fragen der Fachbesucher. Anmeldungen könne  online erfolgen über:

www.dfta-proflex.de
nach oben drucken RSS-Feed