05. Juli 2018 | Unternehmen & Märkte

Programm des Symposiums der Papieringenieure im Oktober in Köln

Die Akademische Papiermacher Vereinigung Darmstadt, die Akademische Papiermacher Vereinigung Dresden und der Vereinigte Papierfachverband München veranstalten in diesem Jahr am 12. und 13. Oktober ihr Symposium der Papieringenieure in Köln. Das Thema der Tagung lautet diesmal:

Klartext. Digitalisierung. Standortbestimmung – Chancen und Risiken für die Papierindustrie



12.10.2018:
09:10 Uhr Die Papierindustrie in Nordrhein-Westfalen
Martin Krengel , Wepa, Martin Drews, Wirtschaftsverband NRW

Herausforderungen der Digitalisierung für die deutsche Industrie
Dr. Thomas Koenen, BDI

Session 1 Strategien, Märkte und Produkte
Moderation: Prof. Dr. Samuel Schabel

10:00 Uhr Digital vorbereitet? – Ein Blick auf die Industrie und ihre Bereitschaft für Industrie 4.0 und die Entwicklungen seit 2015
Alexander Wirth, Stepchange Consulting

10:20 Uhr Für erfolgreiche Unternehmen steht zwischen digital und analog kein „oder“!
Robin Huesmann, Leipa
Dominik Romer, adnymics

10:40 Uhr Digitalisierung mit Start-Up-Methoden – wie die Felix Schoeller Group neue digitale
Geschäftsmodelle entdeckt und entwickelt

Anett Hötzel, Felix Schoeller Group
11:00 Uhr Diskussion
11:15 Uhr Kaffeepause

Session 2 Technik und Technologie
Moderation: Prof. Dr. Stephan Kleemann
11:45 Uhr Die Schattenseite der Digitalisierung: Neue Risiken für produzierende Unternehmen
Nicolas Christoph, Papierfabrik August Koehler


12:05 Uhr Die Rolle von Papier und Folien in der vernetzen Welt
Ivica Kolaric, Fraunhofer Institut

12:25 Uhr Die digitale Transformation bei Voith
Frank Opletal, Voith

12:45 Uhr Diskussion
13:00 Uhr Mittagspause

Session 3 Mensch und Arbeitswelt
Moderation: Prof. Dr. Frank Miletzky

14:30 Uhr Die Digitalisierung verändert die notwendigen Kernkompetenzen / Core Competence Shift Happens
Keynote Speech – Prof.Dr. Gunter Dueck
15:30 Uhr Diskussion

15:45 Uhr Kaffeepause

16:15 Uhr Fortschreitende Digitalisierung! Bedeutung dieses Wandels für Unternehmen, das berufliche Umfeld und für SIE persönlich
Andreas Päch, BGH

16:35 Uhr Der Mensch in der digitalen Arbeitswelt
Julius Jacoby, vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.
16:55 Uhr Diskussion
17:15 Uhr Ende

19:00 Uhr Gesellschaftsabend
Wolkenburg

13.10.2018 Mitgliederversammlungen des VPM, des APV Darmstadt und des APV Dresden

nach oben drucken RSS-Feed