14. Mai 2019 | ZELLCHEMING

Mikrobiologie live erleben auf der Zellcheming-Expo

Dr. Kerstin Keppler, Leiterin des Zellcheming-Fachausschusses Mikrobiologie (MBIO)
Dr. Kerstin Keppler, Leiterin des Zellcheming-Fachausschusses Mikrobiologie (MBIO)
Quelle: Verein Zellcheming
Der Zellcheming-Fachausschuss Mikrobiologie (MBIO) organisiert am 25. Juni 2019 in Frankfurt am Main einen interaktiven Workshop zum Thema „Mikrobiologie – einfach anzuwendende Nachweismethoden für Mikroorganismen an der Papiermaschine und in der Peripherie (Kühltürme)“.
Mehr Informationen zur Zellcheming-Expo finden Sie hier.

Außerdem wird das überarbeitete Merkblatt „Antimikrobielle Behandlung, Monitoring und Reinigung in der Papier- und Zellstoffindustrie“ vorgestellt.

Dr. Kerstin Keppler (Leiterin des Fachausschusses MBIO): „Zwar sind viele Grundzüge gleich geblieben, aber es ergaben sich dennoch in allen genannten Bereichen neue Entwicklungen.

So ist, auch durch die Biozid- Produkte-Verordnung bedingt, die Welt der Biozide komplizierter geworden, und es drängen zunehmend Alternativen auf dem Markt, die auf andere Strategien als auf den Zusatz von antimikrobiell wirksamen Chemikalien setzen. Bei dem Monitoring sind in den letzten Jahren zahlreiche Verfahren neu überarbeitet worden, und Normen wurden entsprechend verfeinert, um eine bessere Aussagekraft zu haben. Auch setzen viele Papierfabriken verstärkt auf hygienische Kontrolle des Papiers. Bei den Mikroorganismen kommen immer mehr zielgerichtete Nachweismethoden zum Zuge. So sind beispielsweise Legionellen seit zwei Jahren verstärkt in den Fokus gerückt. Weniger ergiebig war die Entwicklung im Bereich Reinigung. Hier wurde das Vorhandene geprüft.

Das Merkblatt bietet nun dem Praktiker eine sehr schnelle Information über die genannten Bereiche, gibt einen Überblick über die Thematik, ohne zu sehr zu befrachten.“

Das überarbeitete Merkblatt steht allen Zellcheming-Mitgliedern kostenfrei zum Herunterladen im geschützten Mitgliederbereich zur Verfügung oder kann gebührenpflichtig bei der Geschäftsstelle info@zellcheming.de angefordert werden.
nach oben drucken RSS-Feed