22. Juni 2018 | Unternehmen & Märkte

BW Papersystems erwirbt QUESTEC Technology

BW Papersystems hat QUESTEC Technology mit Sitz in Deutschland von Ph-QUESTEC akquiriert.


Die spezielle innovative Rotationsquerschneidetechnologie für die Druckindustrie und besonders für leichte Papier- und Folienanwendungen soll das bereits große Produktsortiment für die Papier- und Kartonverarbeitung ergänzen. Die 106. Akquisition für Barry-Wehmiller wurde am 01. Juni 2018 abgeschlossen.


Die Team Mitglieder von QUESTEC Technology sollen in den deutschen Betrieb von BW Papersystems integriert werden. “Wir freuen uns sehr QUESTEC Technology in unser Querschneider Portfolio zu integrieren,“ so Patrick Walczak, BW Papersystems Senior Vice President Sales, White and Blue Paper. „Diese Akquisition bietet uns nicht nur die Möglichkeit unsere bestehenden Produkte mit einer Inline Rollenoffsetdruckmaschine zu erweitern, sie hilft uns auch noch Märkte zu erschließen, wie zum Beispiel das Schneiden von Kunststofffolien, Registerschnitt von Etiketten und weitere Einbahn Spezialprodukte.


Die einzigartige Technologie von QUESTEC kann sehr dünne Papierbahnen und Filmfolien verarbeiten und schneiden. Sowohl die einzelnstehenden oder die integrierten QUESTEC Querschneider und Lufttransportsysteme bieten für die Druckindustrie und für die Kunststofffilmindustrie präzise und vielseitige Produktoptionen.

nach oben drucken RSS-Feed