04. Dezember 2018 | Unternehmen & Märkte

Stroa Enso entwickelt mit Start-up Papiertrinkhalm

Nachdem in der EU aktuell ein Verbot für Einwegkunststoffartikel wie Strohhalme auf den Weg gebracht wird und das Bundesumweltministerium einen 5-Punkte-Plan zur Vermeidung von Kunststoff vorgelegt hat, nehmen die Bemühungen zur Bekämpfung des globalen Kunststoffabfallproblems Fahrt auf.
nach oben drucken RSS-Feed